google6977d657af81094c.html

Gerät EASYTON


Neu

Gerät EASYTON

Auf Lager
innerhalb 20-40 Tagen lieferbar

Alter Preis 1.450,00 €
1.300,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1 kg


Das Tonometer ist zur Messung des Augeninnendrucks bei Erwachsenen und Kindern bestimmt. Das Tonometer hat zwei Meßbetriebe des AID: · Meßbetrieb des gemessenen AID (Maklakows Skala) · Meßbetrieb des wahren AID (Goldmanns Skala) Die Messung des AID erfolgt durch das Augenlid: das schließt den Kontakt mit der Sklera und der Hornhaut aus und erfordert keine Verwendung von Anästhetika. Das Funktionsprinzip des Tonometers basiert auf der Messung des AID und besteht in der Registrierung der Frequenz der erzwungenen Schwingungen der Augenhäute (der Sklera und der Hornhaut) unter der Wirkung des Tonometervibrators.
1. BESCHREIBUNG UND AUFBAU. WIRKUNGSWEISE
Bei der Messung wird der Stock auf das Augenlid gestellt, presst es mit einem Gewicht von etwa 10 g und wird im Bereich der Sklera oder Hornhaut des Auges fixiert. Die Schwingung wird durch einen kurzen elektromagnetischen Impuls angefacht, der den Vibrostock beeinflusst. Die Bewegung des Stocks wird durch das Lid auf das Auge übergeben in Form von kurzer Einwirkung, die die erzwungenen Schwankungen der Augenhäute anfängt.
Die Umwandlung der mechanischen Schwingungen der Augenhäute in ein elektrisches Signal erfolgt durch das elektromagnetische System des Tonometers, das konstruktiv mit dem Stock verbunden ist.
Die Schwingungsperiode wird mit dem Tonometer gemessen und zur Berechnung des AID benutzt, der auf dem Display des Tonometers angezeigt wird.

 

Diese Kategorie durchsuchen: 1. Medizinische Geräte